Teilnehmerfeld des 45. Int. U17 – Turnier des VfL Theesen

Gamba Osaka wird präsentiert von der Fahrschule Neumann:

Die Ballzauberer:

Zum allerersten Mal nimmt mit Gamba Osaka eine japanische Mannschaft an unserem Pfingstturnier teil. Wir sind sehr froh und stolz, dass wir die spielstarken Asiaten in 2018 endlich in unserem Teilnehmerfeld dabeihaben. Bereits seit einigen Jahren war es der Wunsch der Turnierleitung eine asiatische Mannschaft in Theesen zu präsentieren. Wir sind sehr gespannt.

Grashopper Club Zürich wird präsentiert vom Autohaus Steinböhmer:

Der Titelverteidiger:

Zum 2. Mal nimmt der Nachwuchs des Schweizer Rekordmeisters an unserem Turnier teil. Auch in diesem Jahr meldet „GCZ“ wieder einige U17-Nationalpieler in seinen Reihen. Da ist Qualität garantiert und man möchte auf jeden Fall wieder die Finalrunde in Theesen erreichen und möglichst den Titel verteidigen. Trainiert wird das Team wieder von Urs Wolfensberger.

FC Nordsjaelland wird präsentiert von Soccerbase:

Der Turnierneuling:

Wir freuen uns sehr über die erstmalige Teilnahme des Dänischen Topvereins. Die Akademie gehört zu den Top 3 und steht für eine exzellente Nachwuchsarbeit in unserem Nachbarland. Der dänische Fußball hat in den vergangenen Jahren viele Spieler in die Bundesliga gebracht.

FC Lokomotive Moskau wird präsentiert von der Dürkopp Adler AG:

Der WM-Repräsentant:

Es ist mittlerweile schon eine gute Tradition in Theesen, immer im Jahr eines Fußballgroßereignisses eine Mannschaft aus dem Gastgeberland im Teilnehmerfeld zu haben. Das ist mit dem Moskauer Topverein FC Lokomotive auch 2018 wieder so. Der Nachwuchs des designierten russischen Meisters wird das Turnier sicherlich bereichern.

MTK Budapest wird präsentiert von der Gothaer Versicherungsagentur Jens Pundmann:

Der Nachrücker:

Die Ungarn nehmen den freigewordenen Platz im Teilnehmerfeld nach der Absage des 1. FC Köln ein und wollen bei ihrer 1. Teilnahme in Theesen die Herzen der Zuschauer erobern und in die Finalrunde einziehen. Der Traditionsverein belegt zurzeit den 2. Tabellenplatz in der U17 Nationalliga in Ungarn.

Hannover 96 wird präsentiert von der Klocke Getränke GmbH in Lemgo:

Die Roten:

Zum vierten Mal nimmt der Traditionsverein aus der niedersächsischen Landeshauptstadt an unserem Pfingstturnier teil. Die 96er spielen eine außerordentlich gute Saison in der B-Junioren-Bundesliga Nord und wollen den Auftritt aus dem letzten Jahr wieder bestätigen und und mindestens wieder das Halbfinale erreichen und um den Turniersieg mitspielen. Trainiert wird das Team vom ehemaligen Bundesligaspieler Harald Cerny.

DSC Arminia Bielefeld präsentiert vom Autohaus Hinzmann in Spenge:

Der Lokalmatador:

Zu Pfingsten ist der DSC immer topp motiviert, und erreichte in den Jahren 2009, 2010 und 2014 den Turniersieg in Theesen. Trainiert wird die Mannschaft von Oliver Krause. Nach überzeugender Saison in der Jugend-Bundesliga West werden die „Blauen“ sicherlich in diesem Jahr wieder ein Wort bei der Titelvergabe mitsprechen wollen.

VfL Theesen wird präsentiert von Nervo & Nottebrock:

Der Veranstalter:

Der Landesligist ist mal wieder der „Kleinste unter den Großen“. Mittlerweile sind die Theesener allerdings wieder so stabil, dass sie dem einen oder anderen Favoriten wieder ein Bein stellen können. Vielleicht kann ja die Mannschaft um Trainer Bernard Jarczak mit einigen gelungenen Turnierauftritten wieder für die eine oder andere Überraschung sorgen.